Der große metal.de-Monatsrückblick
Die größten Highlights, die schlimmsten Gurken im Februar 2018

Special

Monatsrückblick Februar – Die größten Highlights des Monats

Cover Artwork Ataraxy Where All Hope Fades Album 2018

ATARAXY – „Where All Hope Fades“

„Ataraxie, so nannten die klassischen Philosophen die Unerschütterlichkeit, die Gelassenheit der Seele.“ Der eigenständige Old School Doom/Death Metal, den ATARAXY auf „Where All Hope Fades“ darbieten, vermittelt dabei jedoch eher eine große Hoffnungslosigkeit, welche unseren Kollegen Marc Thorbrügge bei der nächtlichen Lovecraft-Lektüre über die grausame Absurdität des Kosmos grübeln lässt.

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
06.03.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30028 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Visigoth, Visions Of Atlantis, Long Distance Calling und Massendefekt auf Tour

24.10.18metal.de präsentiertSymphonic Metal Nights 2018Serenity, Visions Of Atlantis, Temperance und DragonyMusigburg, Aarburg
25.10.18metal.de präsentiertSymphonic Metal Nights 2018Serenity, Visions Of Atlantis, Temperance und DragonyCafé Central, Weinheim
26.10.18metal.de präsentiertSymphonic Metal Nights 2018Serenity, Visions Of Atlantis, Temperance und DragonyMTC Club, Köln
Alle Konzerte von Visigoth, Visions Of Atlantis, Long Distance Calling und Massendefekt anzeigen »

Kommentare