Grave Digger
Release Partys

News

GRAVE DIGGER sind wieder da. „The Last Supper“ ist am 17.01.2005 veröffentlicht worden.

Anlässlich des Starts der Last Supper Tour 2005 am 11.02.2005 werden deutschlandweit Releasepartys stattfinden, auf denen ihr gehörig zum neuen Album abrocken und obendrein Gästelistenplätze für die Tour gewinnen könnt.

Hier die Termine:
04.02.2005 Headbangers Ballroom Hamburg (Link)
11.02.2005 K 17 Berlin (Link)
12.02.2005 Pflug Tübingen
12.02.2005 Titanic City München (Link)
12.02.2005 Matrix Bochum (Link)

Galerie mit 18 Bildern: Grave Digger - Metal Hammer Paradise 2021
Quelle: NB
02.02.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34255 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Grave Digger auf Tour

06.07. - 09.07.22metal.de präsentiertRockharz 2022 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, At The Gates, Attic, Beast In Black, Betontod, Burden Of Grief, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Eisbrecher, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Exodus, Gernotshagen, Goitzsche Front, Grave Digger, In Extremo, Insomnium, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knasterbart, Knorkator, Lucifer, Moonsorrow, Mutz & The Blackeyed Banditz, Obscurity, Ost+Front, Paddy And The Rats, Powerwolf, Running Wild, Sepultura, Sibiir, Steel Panther, Storm Seeker, Subway To Sally, Suicidal Tendencies, Tankard, Tarja, Testament, The 69 Eyes, Thomsen, Thundermother, Turisas, Twilight Force, Unleashed und UnzuchtFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt
24.08. - 27.08.22Baltic Open Air (Festival)Eisbrecher, Fury In The Slaughterhouse, Stahlzeit, Eluveitie, Alestorm, Grave Digger, H-BlockX, Kärbholz, Torfrock, Russkaja, Feuerschwanz, Wind Rose, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Elvenking, Asenblut, Harpyie, Drunken Swallows, UpToYou, 20 For Seven, Artefuckt und HammerfallWikingerland - Haddeby, Niederselk

Kommentare