Grave Digger
zeigen ihren Totentanz

News

Zu jeden gutem Lied gehört ein Tanz. Egal, ob „Let’s Twist Again“, „Toxic Waltz“ oder „Gangnam Style“. Ein GRAVE DIGGER-Pendant hierzu fehlte bis zum heutigen Freitag. Denn heute wurde ‚Zombie Dance‘ aus dem kommenden Album „The Living Dead“ ausgekoppelt. Diese Kooperation mit RUSSKAJA verbindet Elemente aus Metal und Polka.

Chris Boltendahl äußert sich hierzu folgendermaßen: „Mit ‚Zombie Dance‘ öffnen wir das Tor zu Hölle für jeden eingefleischten True-Metaller und GRAVE-DIGGER-Fan. Aber seien wir mal ehrlich: Die Symbiose aus Metal und Polka funktioniert perfekt und lädt gleichzeitig zum tanzen und bangen ein. Ihr wolltet PARTY – you´ve got it!“

„The Living Dead“ erscheint am 14. September bei Napalm Records. Es ist das 19. Studioalbum in der Geschichte der deutschen Metal-Institution. Es wird das erste mit Marcus Kniep am Schlagzeug sein, der vorher als „Reaper“ hinter dem Keyboard stand.

 

Galerie mit 20 Bildern: Grave Digger - Rockharz 2017
Quelle: Napalm Records
17.08.2018

Normal kann ja jeder!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30508 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Grave Digger auf Tour

11.01.19metal.de präsentiertGrave Digger - Tour Of The Living DeadGrave Digger und Burning WitchesMusikzentrum, Hannover
12.01.19metal.de präsentiertGrave Digger - Tour Of The Living DeadGrave Digger und Burning WitchesLive Club, Andernach
13.01.19metal.de präsentiertGrave Digger - Tour Of The Living DeadGrave Digger und Burning WitchesZ7, Pratteln
Alle Konzerte von Grave Digger anzeigen »

1 Kommentar zu Grave Digger - zeigen ihren Totentanz

  1. BlindeGardine sagt:

    Herrje, als währe das englisch von chris „frrrranz, get ze flammenwerfer“ boltendahl nicht so schon manchmal genug zum weglaufen, aber das hier muss mit abstand der grausamste grave digger song ever sein. Und ich find grave digger trotz des gesangs mitunter echt gut.