Saxon - Unplugged And Strung Up

Review

Galerie mit 4 Bildern: Saxon auf dem Ruhrpott Metal Meeting 2016

„Unplugged And Strung Up“ heißt das neue Album der NWoBHM-Legenden SAXON, das nur ein paar Monate nach dem letzten regulären Studioalbum „Sacrifice“ in die Läden kommt.

Der Albumtitel ist auf den ersten Blick ein wenig verwirrend, wenn man sich die Stücke auf der Platte anhört – los geht es nämlich mit einer remixten, sehr kraftvoll aus den Boxen dröhnenden Version von „Stallions Of The Highway“, die so gar nicht unplugged klingt.

SAXON haben sich nämlich dazu entschieden, ihren Fans ein Potpourri aus akustischen, orchestrierten, neu gemischten und neu aufgenommen Songs zu präsentieren. Das hält den Spannungsbogen auf „Unplugged And Strung Up“ über die ganzen 67 Minuten hoch und vermeidet es so, Langeweile aufkommen zu lassen.

Den größten Anteil nehmen die orchestrierten Stücke ein, darunter absolute Perlen wie „Crusader“ und „The Eagle Has Landed“, die in ihren neuen Versionen noch majestätischer als die Originale rüberkommen.

Akustisch dargeboten werden einige Songs, die ansonsten eher selten genannt werden, wenn es um die ganz großen SAXON-Hits geht, unter anderem „Frozen Rainbow“ vom Debütalbum und eine countryeske Version von „Coming Home“.

Auch das neu aufgenommene „Just Let Me Rock“ weiß genauso zu überzeugen wie das anfangs erwähnte „Stallions Of The Highway“ und überhaupt läßt sich sagen, das alle Songs auf „Unplugged And Strung Up“ ihren Reiz haben (vielleicht mit Ausnahme des Remixes von „Militia Guard“).

Das Mastering von Andy Sneap gibt den Songs ordentlich Wumms und die von u.a. Charlie Bauerfeind und Sänger Biff Byford selbst gemischten Stücke weisen einen Kitschfaktor von Null auf und buddeln die Gitarren nicht unter – auch mit Orchester oder Akkustikgitarre bleiben SAXON immer noch SAXON und liefern „Heavy Metal Thunder“!

Apropos:

Für interessierte Neueinsteiger und Nicht-Komplettisten empfiehlt sich die Anschaffung der Digipak-Version, der als Bonus-CD noch die 2002er Compilation „Heavy Metal Thunder“ mit 13 absoluten Hits beiliegt. Für SAXON-Fans eine absolut runde und interessante Sache!

Shopping

Saxon - Unplugged and Strung Upbei amazon12,22 €
28.11.2013

Shopping

Saxon - Unplugged and Strung Upbei amazon12,22 €
Saxon - Unplugged And Strung UP by Saxonbei amazon32,90 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31667 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare