Haggard
Amorphis, Haggard und Frozen Dusk live in Bukarest

Konzertbericht

Billing: Amorphis und Haggard
Konzert vom 2008-02-09 | Romexpo, Halle 18, Bukarest (Rumänien)

 

Haggard

Nach einer routinierten aber schwachen Show von HAGGARD konnte der Abend also nur noch besser werden – er wurde nicht nur besser, sondern schlichtweg phänomenal! Denn AMORPHIS boten eine Best-Of-Setlist ihrer erfolgreichsten Alben „Silent Waters“ („I Of Crimson Blood“, „Silent Waters“, „Her Alone“, „Towards And Against“), „Eclipse“ („The Smoke“, „Leaves Scar“), „Elegy“ („My Kantele“, „Of Rich And Poor“, „Against Widows“) und „Tales Of The Thousand Lakes („The Castaway“, „Into Hiding“, „In The Beginning“, „Drowned Maid“), und boten somit einen fantastischen Querschnitt durch eine lange Schaffenszeit.

 

Haggard

Dementsprechend ausgelassen war auch die Stimmung bei Publikum und Band, wobei vor allem das charismatische Aushängerschild der Finnen, Sänger Tomi, begeisterte und mehr als 2.000 Fans spielend animierte, so dass die Halle bebte. Seine meterlangen Dreadlocks rotierten wie die Matten derer, die es mittlerweile an die Absperrung geschafft hatten und vor allem die Klassiker lauthals mitsangen. Eine superbe Stimmung!

 

Haggard

Etwa zur Halbzeit ließ sich Tomi nicht nehmen die Band noch einmal vorzustellen und ein wenig mit dem Publikum zu reden, wobei diverse Songfragmente von SLAYER, METALLICA, BLACK SABBATH und ALICE COOPER gespielt wurden. Toll! Die Position als Headliner des Abends war ausser Frage völlig gerechtfertigt. Mit den Zugaben „House Of Sleep“ und als letzten Song des Abends, „Black Winter Day“, verabschiedeten sich die Finnen schließlich und wurden mit tosendem Applaus von der Bühne begleitet.

Seiten in diesem Artikel

12345
27.03.2008

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32379 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Amorphis und Haggard auf Tour

12.08. - 15.08.20metal.de präsentiertSummer Breeze 2020 (Festival)1914, Agrypnie, Alestorm, Amenra, Amon Amarth, Amorphis, Angelus Apatrida, Any Given Day, Architects, Avatarium, Belzebubs, Benediction, Benighted, Blasmusik Illenschwang, Bloodywood, Bodom After Midnight, Carbon Killer, Cattle Decapitation, Clutch, Combichrist, Conjurer, Cytotoxin, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Dawn Of Disease, Debauchery, Despised Icon, Devin Townsend, Djerv, Dwaal, Eisregen, Emil Bulls, Ensiferum, Fiddler's Green, Fight The Fight, Finntroll, Fleshcrawl, Fleshgod Apocalypse, Frog Leap, Gatecreeper, Gloryhammer, God Is An Astronaut, Gost, Gutalax, Haggefugg, Hatebreed, Havok, Idle Hands, Implore, Insomnium, I Prevail, Igorrr, Infected Rain, Jinjer, Kadavar, Kraanium, Leaves' Eyes, Lüt, Mass Hysteria, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Myrkur, Neaera, Necrophobic, Nekrogoblikon, Nytt Land, Opeth, Paradise Lost, Pipes And Pints, Primal Fear, Resolve, Russkaja, Sacred Reich, Saltatio Mortis, Shadow of Intent, Shiraz Lane, Siamese, Sonata Arctica, Slope, Static-X, Stray From The Path, Striker, Suffocation, Svalbard, Swallow The Sun, tAKiDA, Terror, The New Roses, The Night Flight Orchestra, The Oklahoma Kid, The Prophecy 23, The Vintage Caravan, The Wildhearts, Thundermother, Tides From Nebula, Triddana, Uada, Vitriol, Vulture, Wardruna, Warkings, While She Sleeps, Within Temptation und Wolves In The Throne RoomFlugplatz Dinkelsbühl, Dinkelsbühl
20.11.20Nightwish - World Tour 2020Nightwish, Turmion Kätilöt und AmorphisArena Leipzig, Leipzig
21.11.20Nightwish - World Tour 2020Nightwish, Turmion Kätilöt und AmorphisISS DOME, Düsseldorf
Alle Konzerte von Amorphis und Haggard anzeigen »

Kommentare