Rock im Park 2022
Post-Corona-Euphorie trotz Aprilwetters

Konzertbericht

Billing: Volbeat, Green Day, Muse, Black Veil Brides, Airbourne, Shinedown, Bush, Bullet For My Valentine, Royal Republic, Beatsteaks, Billy Talent, Weezer, Måneskin, The Offspring, The Murder Capital, Broilers, Caliban, Stick To Your Guns, Scooter, Danko Jones, Sportfreunde Stiller, Baroness, Mastodon, The Linda Lindas, Ice Nine Kills, Placebo, Die Kassierer und Deftones
Konzert vom 03.06.2022 | Zeppelinfeld, Nürnberg

Rock im Park 2022 – Fazit:

Es fühlte sich, wenn auch im äußerst positiven Sinne, ein wenig irreal an, nach der Corona geschuldeten Durststrecke mal wieder „wie in alten Zeiten“ ein Festival dieser Dimension erleben zu dürfen, und es bleibt zu hoffen, dass Fans wie Bands künftige Einschränkungen erspart bleiben.

Wie in alten Zeiten – Rock im Park 2022

ROCK IM PARK hatte auch dieses Jahr alles zu bieten, was ein großes Sommerfestival ausmacht: drei Tage mit zum Teil spektakulären Konzerten, der ein oder anderen Band-Entdeckung, ausgelassener Stimmung und wechselhaftes Wetter. Dabei blieb es friedlich, und auch die Rettungskräfte konstatierten einen deutlichen Rückgang von Einsätzen im Vergleich zu den früheren Open Airs.

Anlass zur Kritik gab es dennoch von einigen, etwa betreffs der langen Schlangen am Einlass, die bei 75.000 Besuchern aber wohl schwerlich zu vermeiden sind, oder an einigen der der eingeführten Neuerungen, die sich für die meisten unterm Strich aber bewährt haben dürften. Deshalb an dieser Stelle auch mal ein Lob an die Organisatoren, die einen Rahmen geschaffen haben, in dem so viele Menschen über Pfingsten eine verdammt gute Zeit genießen konnten.

ROCK IM PARK – wir sehen uns wieder im nächsten Jahr!

Text und Fotos: Heiko Weigelt

Seiten in diesem Artikel

1234
14.06.2022

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36757 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Volbeat, Green Day, Muse, Airbourne, Shinedown, Bush, Bullet For My Valentine, Royal Republic, Beatsteaks, Billy Talent, Måneskin, The Offspring, Broilers, Caliban, Stick To Your Guns, Danko Jones, Baroness, Ice Nine Kills, Placebo und Deftones auf Tour

Kommentare