Der große metal.de-Monatsrückblick
Die größten Highlights und die schlimmsten Gurken im August 2018

Special

Der große metal.de-Monatsrückblick – Die größten Highlights im August 2018

Parasite Inc.

PARASITE INC. – „Dead And Alive“

PARASITE INC. klingen auf „Dead And Alive“ mitunter wie „DARK TRANQUILLITY, wenn man sie mit den frühen CHILDREN OF BODOM ausstopft“. Und überhaupt besticht der Melodic Death Metal von PARASITE INC. bei aller Eingängigkeit mit ausgesprochener Giftigkeit. „Dead And Alive“, so geht’s Geraune – hält (Mittel)alt und Jung bei Laune.

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213
21.09.2018

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31359 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

The Vintage Caravan, Annisokay, Parasite Inc., Lord Of The Lost, Mantar und Feuerschwanz auf Tour

Kommentare