The Black Dahlia Murder
Der große Diskografie-Check

Special

The Black Dahlia Murder

The Black Dahlia Murder

Da THE BLACK DAHLIA MURDER – je nach Datierung der Gründung – in diesem Jahr schon 20-jähriges Jubliläum feiern (könnten), bietet sich ein Eintauchen in ihre Diskografie durchaus an. Mit Ausnahme des noch erscheinenden, neuesten Albums „Verminous“ gab es nämlich sonst verlässlich wie ein Uhrwerk alle zwei Jahre ein Album geliefert. Als unbedarfte Schülerband startend, nach einem der spektakulärsten Morde in den USA benannt und oft in unterschiedliche Schubladen gesteckt – THE BLACK DAHLIA MURDER polarisieren seit ihrer Gründung. Wollen manche doch die nerdig aussehden Musiker bei Erscheinen des Debüts „Unhallowed“ gern in die ungeliebte Metalcore- oder Deathcore-Schublade stecken (und ihnen wohl somit die Legitimität absprechen), verorten andere, den schwedischen Einflüssen im Sound geschuldet, die Band als Melodic Death Metal. Vollkommen egal auf welcher Seite man steht, mit ihrem eigenwilligen Stil, ihrem Humor und konstantem Arbeitswillen ist der Name THE BLACK DAHLIA MURDER heute mittlerweile fest in der Szene verankert. Welche Scheiben der melodischen Death-Metaller sind unverzichtbar, welche eher schmuckes Beiwerk?

Galerie mit 20 Bildern: The Black Dahlia Murder - Tour Like A Grave 2019 in Ludwigsburg

Seiten in diesem Artikel

12345678910
15.04.2020

Dienst: Freier Redakteur | Farbe: Wie auf dem Bild | Geruch: Geheimnisvoll duftend. | Warnhinweise: Bitte nicht essen. Kann ungiftig sein. |

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34736 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

The Black Dahlia Murder auf Tour

18.08. - 20.08.22Reload Festival 2022 (Festival)Heaven Shall Burn, Arch Enemy, As I Lay Dying, Raised Fist, Cannibal Corpse, Soilwork, Lacuna Coil, Die Kassierer, Exodus, Static-X, Bloodywood, Smoke Blow, Perkele, The Black Dahlia Murder, Mr. Irish Bastard, Dirty Shirt, Heavysaurus, Dope und Comeback KidReload Festival, Sulingen, Sulingen

Kommentare