Der große Monatsrückblick
Die zehn besten Alben im Januar 2017 – Monatsrückblick, Highlights und Gurken

Special

Die besten Alben im Januar

Cover von GRAVE DIGGERs "Healed By Metal"

Grave Digger – Healed By Metal

Es gibt einige feste Wahrheiten im Metal: METALLICA werden nie wieder so gut sein, wie sie es in den Achtzigern waren. IN FLAMES haben sich auf ihren letzten Alben verkauft. Norweger machen den kältesten Black Metal. Und: GRAVE DIGGER ernten mit ihrem neuen Album gleichermaßen Anerkennung wie auch Hohn und Spott. Das gilt natürlich auch für ihre neue Platte „Healed By Metal“, auf der die GRAVE DIGGER-Schuster bei ihren Leisten bleiben. Es dominieren die knackigen, in den Schädel drückenden Riffs von Gitarrist Axel Ritt, sowie die Stimme von Chris Boltendahl. Auch die Mixtur aus schleppenden Headbangern, speedigen Nummern und Uptempo-Songs ist nicht wirklich neu. Dafür sind die Nummern heuer qualitativ wieder besser als auf dem Vorgänger, der nicht schlecht, aber auch keine Oberknaller war. Irgendwie muss man vor Chris Boltendahl und seinen Mannen schon den Hut ziehen. Immerhin gehen GRAVE DIGGER konsequent ihren Weg. Mal mehr, mal weniger stark – aber immer gutklassig. Dafür verdienen sie Respekt. “Healed By Metal” steht aber für sich selbst und braucht keinen Nostalgiefaktor.

Seiten in diesem Artikel

123456789101112131415
16.02.2017

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32398 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Sepultura, Anthrax, Kreator, Deserted Fear, Grave Digger, Turbobier, Helheim, Xandria, Soen, Kärbholz und Wolfchant auf Tour

17.07. - 18.07.20metal.de präsentiertRUDE 2020 - Rock unter den Eichen (Festival)Sepultura, Napalm Death, Malevolent Creation, Memoriam, Asphyx, Bullet, Heathen Foray, Lik, Macbeth (DE), Elvellon, Clitcommander, Archaic, Fleshless, Wormrot, Bound To Prevail, Drill Star Autopsy, Hookline, In Demoni, Streams Of Blood, Hexadar, Trail Of Blood und PowerslaveFestivalgelände Bertingen, Bertingen
23.09. - 28.09.20Full Metal Cruise IX (Festival)Apocalyptica, Bai Bang, Blaas Of Glory, Diamond Head, Eclipse, Eric Fish & Friends, Kärbholz, Legion Of The Damned, Marco Mendoza, Overkill, Sonata Arctica, The New Black, Trollfest und Unleash The ArchersMein Schiff 4,
24.09.20Orden Ogan - Final Days Tour 2020Orden Ogan, Grave Digger und RageGruenspan, Hamburg
Alle Konzerte von Sepultura, Anthrax, Kreator, Deserted Fear, Grave Digger, Turbobier, Helheim, Xandria, Soen, Kärbholz und Wolfchant anzeigen »

Kommentare