Various Artists - 20 Anos De Tarantula - Tributo

Review

Während des bisher 20-jährigen Bestehens TARANTULAs konnte die portugesischen Band vor allem mit ihren letzten beiden Alben internationale Achtungserfolge verbuchen. Und doch gehören TARANTULA mit ihrem klassischen Metal nicht zu den Großen im internationalen Vergleich. Aus welchen Gründen auch immer es an Popularität in hiesigen Regionen mangelt, in Portugal selbst gelten sie als die Urvätern der dortigen Metalszene. Ihr hoher Status findet nun Ausdruck in dieser Doppel-CD-Compilation (mir liegt nur CD 1 vor), auf welcher mehr oder minder bekannte portugesische Bands (bis auf wenige Ausnahmen aus Brasilien) TARANTULA zum zwangzigjährigen Jubiläum mit Coverversionen huldigen. Auch wenn mir die Orginale nicht vertraut sind, spannend ist dieser Sampler aufgrund seiner stilitischen Bandbreite allemal. Neben den klassischen Disziplinen, welche den Orginalen am nächsten sein dürften, sind auch einige Grenzbereiche des Metals vertreten. Kaum zu glauben wie man traditionell arrangierte Metalsongs (und genau dafür steht TARANTULA seit 20 Jahren) in völlig andere Gewänder hüllen kann, ohne dass dies aufgesetzt klingt. Diesbezüglich zu erwähnen wären folgende Bands: RAMP (erinnern vom Stil her an MORGANA LEFAY), ANGER (rockiger wie modernen Alternative Metal, sehr amtlicher Song), GENOCIDE (Death Metal mit schrägen Harmonien), ORATORY (Melodic Metal mit weiblichen Vocals), THE FIRSTBORN (verdammt gutes Black/Death-Brett mit orientalischem Touch), DOWNTHROAT (Grindcore-Knüppel meets Classic Heavy Metal), DEMON DAGGER (Bay-Area-Thrash), WEB (mächtiger Midtempo-Thrash/Power-Metal). Qualitative Dürchhänger sind auf dieser CD selten, vielleicht ist dies auch auf das Songwriting zurückzuführen. Ich kann nicht sagen, inwieweit dieser Sampler für TARANTULA-Fans von Interesse sein könnte, aber um einen akustischen Überblick über die Szene Portugals zu bekommen ist „20 Anos De Tarantula“ sehr geeignet. Den Beweis, daß Portugal weitaus mehr zu bieten hat als MOONSPELL ist mit diesem Sampler jedenfalls mehr als hinreichend erbracht.

13.01.2002

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32264 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare