Various Artists - MTV2 Headbangers Ball Volume 2

Review

Dieser Sampler ist an die von Hatebreed-Sänger Jamey Jasta moderierte US-Show „Headbangers Ball“ auf MTV2 angelehnt und erscheint nun in der zweiten Auflage, randvoll gespickt mit dem momentanen „Who is Who“ der breiten Masse härterer Gitarrenmusik. 40 Songs – 40 Bands, über sämtliche Genres erstreckt: Da kann man sich nicht über zuwenig Abwechslung oder Spielzeit beschweren. Doch leider ist auf dieser Doppel CD kein vorher unveröffentlichter Track (Ausnahme: Die Live-Version von Probot – „My Tortured Soul“) zu finden – Überraschungen also ausgeschlossen and damit eher gut geeignet für (Quer-) Einsteiger, die einige Bands antesten möchten, um auf den Geschmack zu kommen. Eine Frage bleibt trotzdem: Sind diese Art von Sampler nicht besser in der Popmusik aufgehoben?

Hier die Tracklist:

Disc 1:
1. Slipknot – „Duality“
2. Korn – „Right Now“
3. Killswitch Engage – „Rose Of Sharyn“
4. Megadeth – „Kick The Chair“
5. Atreyu – „Right Side Of The Bed“
6. Drowning Pool – „Step Up“
7. A Perfect Circle – „Weak And Powerless“
8. Shadows Fall – „What Drives The Weak“
9. Machine Head – „Imperium“
10. Superjoint Ritual – „Waiting For The Turning Point“
11. Kittie – „Into The Darkness“
12. H.I.M. – „Your Sweet Six Six Six“
13. Avenged Sevenfold – „Unholy Confessions“
14. Lamb Of God – „Laid To Rest“
15. Soulfly – „Prophecy“
16. Black Label Society – „House Of Doom“
17. DevilDriver – „Nothing’s Wrong“
18. In Flames – „The Quiet Place“
19. Fear Factory – „Archetype“
20. Probot – „My Tortured Soul (live from Headbangers Ball)“

Disc 2:
1. Cradle Of Filth – „Medusa And Hemlock“
2. Unearth – „The Great Dividers“
3. God Forbid – „Antihero“
4. The Agony Scene – „We Bury Our Dead At Dawn“
5. Children Of Bodom – „Needled 24/7“
6. Bleeding Through – „Love Lost In A Hale Of Gunfire“
7. Trivium – „Like Light To The Flies“
8. Satyricon – „Fuel For Hatred“
9. Himsa – „Rain To The Sound Of Panic“
10. 3 Inches Of Blood – „Deadly Sinners“
11. The Black Dahlia Murder – „Contagion“
12. Every Time I Die – „I Been Gone A Long Time“
13. Blood Has Been Shed – „She Speaks To Me“
14. Eighteen Visions – „Waiting For The Heavens“
15. Deicide – „Scars Of The Crucifix“
16. All That Remains – „The Deepest Gray“
17. Twelve Tribes – „Venus Complex“
18. The Dillinger Escape Plan – „Panasonic Youth“
19. Martyr A.D. – „Bring Out Your Dead“
20. Dimmu Borgir – „Progenies Of The Great Apocalypse“

08.11.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'MTV2 Headbangers Ball Volume 2' von Various Artists mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "MTV2 Headbangers Ball Volume 2" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32400 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare