Various Artists - Metal By Metal

Review

Auf dieser alles in allem doch recht lieblos aufgemachten DVD, präsentieren Black Mark diverse, allesamt schon veröffentlichte Clips von Morgana Lefay, Memento Mori, Cemetary, Edge of Sanity, Tad Morose, Lake of Tears und Aggressor. Den Vogel hierbei schießen Edge of Sanity ab, deren Video zu „Black Tears“ wohl das am billigsten produzierte Stück Clip-Geschichte sein wird. Lo-/no-Fi at it’s best… Die restlichen Clips bewegen sich alle auf recht ordentlichem Niveau, doch aufgrund der nicht vorhandenen Ausstattung des Silberlings, kann man nur hoffen, daß die DVD zum Mid-Price in den Handel kommt. Ansonsten nur etwas für Hardcore-Fans der oben genannten Bands.

12.02.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Metal By Metal' von Various Artists mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Metal By Metal" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Various Artists - Symphonic & Opera Metal Vol. 4bei amazon12,99 €
Various Artists - Thriller-Metal Tribute to Michael Jacksonbei amazon14,20 €
Various Artists - Symphonic & Opera Metal [Vinyl LP]bei amazon11,08 €
Various Artists - Symphonic & Opera Metal Vol.5 [Vinyl LP]bei amazon11,68 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32467 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare