Various Artists - Attack!

Review

Das portugiesische Internet-Magazin HORNS UP bringt mit “Attack!” einen eigenen Sampler heraus, der sich ausschließlich mit portugiesischen und brasilianischen Bands befasst. Zwanzig Combos haben es auf die, im Digipak erscheinende, CD geschafft und vertreten ein Spektrum das von Metalcore/Nu Metal bis hin zu Old School Death Metal und Hardcore reicht. Also eine, auf dem Papier recht interessante Mischung.

Leider ist die Qualität der dargebotenen Musik nur in seltenen Fällen hörbar. Lediglich drei Bands können mit richtig guten Nummern aufwarten. Die beste Figur machen dabei die Thrasher von DISTRAUGHT mit “Cradle Of Violence”, die den Spagat zwischen modernem und klassischem Thrash gut hinbekommen und mit einem LEGION OF THE DAMNED-Vergleich wohl gut leben können. Auch THIRTEEN DEGREES TO CHAOS können mit gefälligem Death Metal überzeugen, der ebenfalls zwischen Moderne und Tradition hin und her pendelt. Positiv fallen auch noch die Hardcoreler QUESTIONS auf. Die Jungs können in “The Victory Speech” durch Intensität und den Spirit des alten Hardcore überzeugen.

Der Rest der Nummern auf “Attack!” schwankt qualitativ zwischen “geht so” (PAURA, CLEARVIEW, GATES OF HELL, etc.) und “mies”. Wobei die absoluten Durchhänger sich in Form von KANDIA (uninspirierter Metal mit weiblichem Gesang), PROJECT 46 (hier möchte man mit Größen wie HEAVEN SHALL BURN mithalten, reiht die typischen Zutaten aber nur ideenlos aneinander) und vor allem KAMALA (völlig belangloser Hardcore-Song, der ohne Höhepunkte daher kommt und dies durch Samples zu kaschieren versucht). Die anderen Songs bieten allesamt Durchschnitt, meist solide, manchmal aber auch etwas weniger gut dargeboten.

Der Sampler selbst ist so also eine zwiespältige Angelegenheit. Auf der einen Seite steht das Engagement und der Enthusiasmus der Verantwortlichen (man kann “Attack!” auch kostenlos auf der HORNS UP-Site downloaden) den man nur loben kann. Auf der anderen Seite ist die Band-/Songauswahl als nicht wirklich gelungen zu bezeichnen.

Shopping

Various Artists - Ska-Attack Vol.1bei amazon10,99 €
22.04.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Attack!' von Various Artists mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Attack!" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Various Artists - Ska-Attack Vol.1bei amazon10,99 €
Various Artists - Tanzmusik-CD Casa Musica Dance Attack!bei amazon9,99 €
Various Artists - BMP ATTACK Compilationbei amazon20,00 €
VARIOUS ARTISTS - Black Mark Attack Vol.2 / Various by VARIOUS ARTISTS (1999-01-26)bei amazon17,98 €bei amazon89,00 €bei amazon16,89 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33401 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare