Various Artists - Septic II

Review

Nach dem Erfolg von „Septic I“ 1999 erscheint jetzt der zweite Teil der Samplerreihe aus dem Hause Dependent, der wieder eine klasse Zusammenstellung von Elektro-, Futurepop- und Industrialsongs bietet. Zahlreiche angesagte Elektrobands haben neue Remixe oder bisher unveröffentlichte Songs beigesteuert und diese haben es wahrlich in sich. VNV Nation präsentieren einen genialen Remix von „Further“, das in seiner Originalversion nur auf der bereits vergriffenen „Burning Empires“-EP zu finden ist. Von Apoptygma Berzerk gibt es eine „Extended Version“ ihres Hits „Starsign“ zu hören – eine Version, die bisher nur live gespielt wurde und abgeht wie die Feuerwehr. Weitere Highlights sind „Dein Herz, meine Gier“ von Suicide Commando sowie „Stern“ von In Strict Confidence im „Nasa Mix“, der bisher nur im Rahmen der limitierten „Love kills“-Box veröffentlicht wurde. Hinzu kommen die Genregrößen :wumpscut: mit „Ruda“ und Front Line Assembly mit „Insolence“. Doch neben den alteingessenen Bands sind es vor allem auch die Newcomer, die „Septic II“ zu einem rundum gelungenen Sampler machen. So präsentiert das aufstrebenden Duo Seabound einen fantastischen Remix von „Hooked“, auch die Beiträge von The Retrosic („Death means nothing“) und Stromkern („Perfect Sunrise“) können voll und ganz überzeugen. Den absoluten Hammersong liefert jedoch ein Projekt namens [:S.I.T.D:] mit dem Track „Snuff Machinery“ ab, der musikalisch zwischen Suicide Commando und :wumpscut: angesiedelt ist. Wenn das demnächst erscheinende Album von [:S.I.T.D:] dieses Niveau halten kann, steht da bald ein richtiger Kracher vor der Tür ! Auch die restlichen Songs sind alles andere als Füllmaterial und somit sei „Septic 2“ jedem Elektro- & Futurepop-Fan wärmstens empfohlen.

09.11.2001

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32061 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare